Teaser zum Dokumentarfilm « Follow Me – François Sagat »

Teaser zum Dokumentarfilm « Follow Me – François Sagat »

Dokumentarfilm

« Follow Me » ist ein Dokumentarfilm über die künstlerische und immersive Reise, die in das Herz der Metamorphose von François Sagat eintaucht. Weltweit bekannt für seine Rolle in der Gay-Pornografie-Industrie, offenbart François Sagat eine unerwartete Tiefe und künstlerische Sensibilität, während er in eine neue Phase seiner Karriere übergeht, in der er sich in Musik, Schreiben und andere Formen künstlerischen Ausdrucks diversifiziert. Der Film erkundet komplexe Themen wie Identität, Sexualität, den Blick und das Urteil anderer, Kunst und Autonomie durch das Prisma seines Lebens und seiner kreativen Zusammenarbeiten, einschließlich künstlerischer Begegnungen, die seinen neuen Weg formen.

Mitwirkende

François Sagat

Schauspieler, Autor und Interpret

Cyrille Marie

Programmdirektor bei Pink TV und Freund von François

Carole Groulet

Klinische Psychologin und Psychotherapeutin

Tommy Marcus

Musikalischer Leiter im PARADIS LATIN, Komponist und Produzent des Albums von François Sagat

Gregory Jeanmaire

Komponist und Produzent, verantwortlich für die Aufnahme, die Regie und die Nachbearbeitung des Gesangs von François Sagats Album

Informationen zum Dokumentarfilm

Regie: Christophe Hely
Produktion: 514 Production
Autor: Alexandre Gras
Musik: Tommy Marcus
Filmkategorie: LGBT-DokumentationSchwulen-Dokumentation
Dauer: 30 Minuten und 35 Sekunden
Format: 4K
Sprache: Französisch
Aufnahmen: CNC und SCAM
Drehorte: Frankreich: Paris, Bordeaux, Becken von Arcachon
Le Studio La Seine – Paris – Le WorkShow Paris
Biscarrosse – Paris – Bordeaux
Andernos-les-Bains – Arès – Biganos
Audenge – La Rochelle – Lanton
Luftaufnahmen des Beckens von Arcachon von Lanton aus
Räumlichkeiten von Pink TV

Vollständige Version auf Anfrage für Festivals und Sender verfügbar.

Für weitere Informationen:

Kontaktieren Sie uns

Offizielles Poster der Dokumentation 'Follow Me' mit François Sagat, Regie von Christophe Hely, mit Zusammenarbeit von Cyrille Marie, Carole Groulet, Tommy Marcus und Gregory Jeanmaire.
François Sagat dans une scène du documentaire 'Follow Me', explorant l'art et l'identité LGBT.
Photomosaïque de François Sagat avec Cyrille Marie, Carole Groulet, Tommy Marcus, et Gregory Jeanmaire dans le documentaire 'Follow Me'. - Photo mosaic of François Sagat with Cyrille Marie, Carole Groulet, Tommy Marcus, and Gregory Jeanmaire in the documentary 'Follow Me'.